Notruf : 112
 

Sturmtief Frederike in Meißen

Bildergebnis für sturm

Die Feuerwehr Meißen war seit 15:30Uhr zu zahlreichen Einsätzen im Stadtgebiet unterwegs. Wenn Sie Einsatzmeldungen haben dann informieren Sie die Leitstelle in Dresden über den Notruf.

Stand 20:30Uhr sind bereits 38 Einsätze abgearbeitet

Stand: 22:00 Uhr insgesamt 35 Kameraden waren zu 47 Einsätzen im Stadtgebiet unterwegs. Zum Großteil handelte es sich um umgesürzte Bäume ohne Personenschaden. Die Einsatzzahlen werden in den nächsten Tagen nachgetragen.

Am Freitag morgen treffen sich alle verfügbaren Kameraden um bei Tageslicht weitere Einsatzstellen abzuarbeiten.

 

Information des Kreisbrandmeisters Ingo Nestler zur Unwetterlage:

++ Der Orkan - Friederike - hat den Landkreis Meißen nun vollständig erreicht. Unsere Feuerwehren sind flächendeckend im Landkreis im Einsatz. Es wird alles versucht, um die Schäden zu beseitigen oder zu minimieren. Es gibt aber auch momentan Einsatzstellen wo auch die Feuerwehr nicht helfen kann, weil die Sicherheit der Kameraden Vorrang hat. Es gibt punktuelle Stromausfälle, die Netzbetreiber arbeiten mit allen verfügbaren Kräften an der Wiederherstellung der Stromversorgung. Die IRLS Dresden ist auf das Ereignis vorbereitet und hat das Personal massiv aufgestockt. Unsere ortsfesten Befehlsstellen sind ebenfalls in Betrieb gegangen und koordinieren in ihrem Einsatzgebiet die Einsatzaufgaben in Zusammenarbeit mit der IRLS Dresden.